Coaching mit Intuitivem Bogenschiessen – Auf dem Weg zur Achtsamkeit

Bogenschiessen als Weg zu mehr Aufmerksamkeit, Achtsamkeit und Gelassenheit. Bogenschiessen als Schritte in Ihrer Persönlichkeitsentwicklung.

In einer Zeit, in der Technisierung, Hektik und gesellschaftliches Anspruchsdenken immer weiter voranschreitet, kann die spezielle, intuitive Art des Bogenschießens ein besonderes Werkzeug fĂŒr Sie sein.


Durch die klare Struktur des Übens und Vertiefens bestimmter BewegungsablĂ€ufe erfahren Sie die beruhigende und entspannende Kraft des Bogenschießens.
Dabei können sowohl eigene StĂ€rken als auch Defizite neu erkannt, gegebenenfalls optimiert und die Ergebnisse zielgerichtet in den (Arbeits-)Alltag ĂŒbertragen werden. Es geht beim Intuitiven Bogenschiessen also auch um Standortorientierung und Selbstreflexion, jeder Pfeil/Schuss gehört zu mir:
der Gute, und der Schlechte, der mich auf meine Themen und noch zu gehende Schritte hinweist.

Spannung ist nur nĂŒtzlich wenn man sie lösen kann… Intuitiv Bogenschießen kann ein Weg sein es zu lernen. Wesentliche Punkte dabei sind:

– Spannungsaufbau = Mobilisierung von Energien, innere Sammlung (Standortbestimmung)

– Spannung halten = StĂ€rkung der RĂŒckenmuskulatur (gesundheitliche Aspekte)

– Zielorientierung = konsequente Zielausrichtung in Konzentration (innere Orientierung, Selbstreflexion)

– Spannung lösen = Loslassen ĂŒben als Weg zur mentalen Entspannung

Alle Elemente zusammen stÀrken Geist und Körper, fördern die Konzentration und helfen intuitive FÀhigkeiten zu entwickeln.

Anmeldung und Kontakt